AraliaRacemosa-Pg

  • AraliaRacemosa-Pg

AraliaRacemosa-Pg Aral.

Amerikanische Narde. Araliaceae.

Dies ist ein Mittel bei asthmatischen Zuständen, mit < des Hustens beim Hinlegen. Sehr starke Schweiße während des Schlafes. Äußerste Empfindlichkeit gegen Zugluft. Diarrhoe, Prolapsus recti. Schmerz im Rektum, erstreckt sich nach oben; < auf der Seite, auf der man liegt.

Weiblich: – Die Menses ist unterdrückt; Leukorrhö stinkend, wundmachend, mit herabdrängendem Schmerz. Unterdrückter Wochenfluss, mit Tympanie.

Atemwege: – Trockener Husten setzt nach dem ersten Schlaf ein, gegen Mitternacht. Asthma beim Hinlegen abends, mit krampfartigem Husten; < nach dem ersten Schlaf, mit Kitzeln im Hals. Einschnürung der Brust; Gefühl, als wäre ein Fremdkörper im Hals. Obstruktion < im Frühjahr. Heuschnupfen; häufiges Niesen. Rauheit und Brennen hinter dem Sternum.

Der geringste Luftzug verursacht Niesen, mit reichlicher, wässriger, wundmachender Nasenabsonderung von salzigem, scharfem Geschmack.

Modalitäten: – < gegen 23 Uhr (Husten).

Beziehungen: – Vergleiche: – Ars-i., Hed., Naphtin., All-c., Ros-d., Sabad., Sin-a.

Pecten jacobaeus: – Feuchtes Asthma. Schnelle, angestrengte Atmung. Einschnürung der Brust, besonders der rechten Seite. Asthma, dem Schnupfen und Brennen in Hals und Brust vorangehen. Anfall endet mit reichlichem Auswurf von zähem, schaumigem Schleim. < abends.

Versionen

AraliaRacemosa-Pg

3645
€20.33

Verwandte Produkte

09.09.21
© 2020 Füllhorn GbR. · Oldenburger Straße 283 · 26180 Rastede E-Mail bitte klicken